Ein herzliches Grüß Gott vom Trachten- und Heimatverein Altstädten!

Unser Trachtenverein entstand im Jahre 1919 durch 24 junge Männer aus Altstädten. Inzwischen zählen wir über 350 Mitglieder und veranstalten jedes Jahr neben dem Bachtelfest im Sommer verschiedene Veranstaltungen. Angefangen mit dem Boarzarball - dem Faschingsball der Altstädter Vereine, dem Alpenfestival bis hin zu abwechslungsreichen, musikalischen Abenden.

Hier erfahren Sie alles über die Aufgaben und Tätigkeiten des Trachtenvereins, Wissenswertes der historischen Geschichte sowie über aktuelle Vereinsgeschehen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an dem Trachten- und Heimatverein Altstädten und wünschen viel Vergnügen auf unserer Homepage.

Aktuelles

Bei Bestellung eines Rosenmontag-Paketes mit Zengerle-Burger, Pommes, Meckatzer-Bier und Faschingsutensilien erhielten die Gäste eine Faschingsmaske und konnten so einem Verein durch posten oder senden eines Fotos Punkte vergeben. Die Resonanz war überwältigend: Knapp 350 Burger gingen am Rosenmontag über den Tresen. Und nun stehen auch die Gewinner fest: Der Trachtenverein Altstädten bekam die meisten Stimmen und somit einen Scheck vom Gasthof Zengerle über 200 Euro für die Vereinskasse. Obendrauf gibt es fünf Kisten der Brauerei Meckatzer.

 

Termine

Trachtenmesse